Tonhalle Zürich

Ruf Lanz

Tonhalle Zurich
 

Klassik für Anfänger.

Das neue Konzertformat TOZintermezzo der Tonhalle Zürich eignet sich aufgrund seiner Kürze und durch den unkomplizierten Rahmen besonders gut für Klassik-Einsteiger. Zusätzlich zum Tonhalle-Orchester trat auch bei jedem Konzert vorab die Slam-Poetin Hazel Brugger auf. Perfekt also für Leute ohne Klassik-Kenntnisse, die mit den aufmerksamkeitsstarken Sujets der Kampagne direkt angesprochen wurden.


AWARDS

Silber, Epica Award
2x Silber, ADC Europe
Bronze, Swiss Poster Award
Veröffentlichung, Lürzers Archiv
Plakatsammlung, Museum für Gestaltung Zürich

 
 
tonhalle_einsteiger_irgendwasmitmoll-dezent_0.jpg
 
tonhalle_einsteiger_kommgradnichtdrauf-dezent_0.jpg
 
tonhalle_einsteiger_dingsbums-dezent_0.jpg
 
tonhalle_einsteiger_soundsovielte-dezent_0.jpg
 
 

CREDITS

Agentur: Ruf Lanz
CD: Markus Ruf, Danielle Lanz
AD: Grit Wolany, Isabelle Hauser
Text: Florian Birkner
Foto: Torsten Maas